awillbu1  Eichelbecherling                              UNGENIESSBAR! 

CIBORIA BATSCHIANA

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder 1+3 von links: Gruber Fred (Gottfrieding) ©    Foto oben 2 von links: Alok Mahendroo (alok) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Unbedeutend.

Fruchtkörper, Hut:

5-12 (15) mm Ø, zimtbraun, kastanienbraun, flach, konkav.

Fleisch:

Bräunlich.

Stiel:

Zimtbraun, kastanienbraun, wie Hut, manchmal etwas schwarzfleckend.

Sporenpulverfarbe:

Weiß, transparent (6-12 x 4-6 µm, elliptisch).

Vorkommen:

Auf verrotteten Eicheln, Folgezersetzer, Herbst bis Winter, selten.

Gattung:

Becherlinge.

Verwechslungsgefahr:

Zapfenschuppen-Sromabecherling, Mützenförmiger Schüsselschwindling, Bucheckernbecherling, Aschgraue Weichbecherchen, Astbecherling.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Brauner_Eichelbecherling

Priorität:

2

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Montag, 27. Mai 2019 - 22:41:52 Uhr

“