awillbu1  Girlandenpilz                           UNGENIESSBAR! 

CRIBRARIA CANCELLATA VAR. CANCELLATA (CRIBRARIA CANCELLATA, MUCOR CANCELLATUS)                               

 

 

 

 

 

 

 

Fotos oben 1+4+5 von links: Boleslaw Kuznik (Bolek) (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png         Bilder oben 2+3 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral.

Geschmack:

Unbedeutend.

Fruchtkörper:

0,4-0,8 (1) cm Ø, bräunlich, wie eine netzartige kugelige Girlande an einem Stiel hängend, gesellig.

Fleisch:

Bräunlich, Spitze heller.

Stiel:

Dunkelbraun, flaschenförmig.

Sporenpulverfarbe:

Rötlich, purpurbraun, violettbraun (5-7 μm).

Vorkommen:

Auf verrottetem Holz, Folgezersetzer: +/- Saprophyt; +/- Parasitär = Phagocytose, Schleimpilze (Myxos) fressen auch Bakterien von Oberflächen, Sommer bis Spätherbst.

Gattung:

CRIBRARIA.

Verwechslungsgefahr:

Weißköpfiger Schleimpilz, Büschelschleimpilz, Raukopfschleimpilz, Schopfschleimpilz.

Kommentar:

Das PLASMODIUM ist dunkel Lila bis Schwarz.

Wiki-Link:

https://en.wikipedia.org/wiki/Cribraria

Priorität:

2

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Sonntag, 14. Juni 2020 - 16:51:28 Uhr

“