awillbu1  Großer Bluthelmling                                                         UNGENIESSBAR! 

MYCENA HAEMATOPUS (SYN. MYCENA HAEMATOPUS VAR. MARGINATA)

 

 

 

 

Fotos oben 1 von links: AJ (j7u) (mushroomobserver.org)    Fotos oben 2-4 und unten 5 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©

 

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Etwas rettichartig.

Geschmack:

Mild, leicht bitterlich, schärflich.

Hut:

1-2 (3) cm Ø, rotbräunlich, fleischfarben, im Alter mehr bräunlich, bei Verletzung rötlich-braun fleckend, Rand heller, gerieft und fein gezähnt, gezackt.

Fleisch:

Rotbraun, wässrig, mit wässriger dunkelroter Milch.

Milch:

Dunkelorange bis blutorange, wässrig.

Stiel:

Rotbräunlich bis hellrosa, weiß bereift, verletzt dunkel braunrot milchend, Basis dunkelbraunrot, durch Myzel striegelig-filzig.

Lamellen:

Weißlich, manchmal mit rötlichem Ton, bei Verletzung rotbraun fleckend, ausgebuchtet angewachsen und mit Zahn herablaufend, Schneiden manchmal rotbraun.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (8-11 x 5-7 µm, amyloid, breit elliptisch, Basidien 30-37 x 8-11 µm, Cheilozystiden 35-70 x 9-15 µm, spindelig bis bauchig, Caulozystiden 20-55 x 3,5-12,5 µm, Rindenschichthyphen vom Stiel 2-3,5 µm).

Vorkommen:

Mischwald, auf totem Laubholz, gern Buche, gesellig, büschelig, Folgezersetzer, Frühjahr bis Herbst.

Gattung:

Helmlinge.

Verwechslungsgefahr:

Kleiner Bluthelmling, Fleischroter Schönkopf, Gelbmilchender Helmling, Violetter Dufthelmling (ohne Rettichgeruch), Rettichhelmling, Rosa Helmling ..... ohne Rettichgeruch, Roter Lacktrichterling.

Kommentar:

Er wäre sogar essbar! Grundsätzlich gelten Helmlinge jedoch als nicht speisepilzfähig.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Gro%C3%9Fer_Blut-Helmling

Priorität:

1

 

 

Bilder oben 6+7 und unten 5+6 von links: Roswitha Wayrethmayr (Sankt Gilgen) ©

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos oben 1-4 von links: Roswitha Wayrethmayr (Sankt Gilden) ©

 

 

 

Fotos oben 1-3 von links: Eva Skific (Evica) mushroomobserver.org)

 

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Samstag, 29. Februar 2020 - 09:51:46 Uhr

“