awillbu1  Rillstieliger Helmling                                              UNGENIESSBAR! 

MYCENA POLYGRAMMA (SYN. MYCENA POLYGRAMMA VAR. CANDIDA, AGARICUS CYNOPHALLUS, AGARICUS POLYGRAMMUS, MYCENA POLYGRAMMA, MYCENA POLYGRAMMA VAR. ALBIDA, MYCENA POLYGRAMMA VAR. NANA, MYCENA POLYGRAMMA F. LAEVIPES, MYCENA POLYGRAMMA VAR. CANDIDA)

 

RillstielHelm

RillstielHelm2

 

 

 

Bilder oben 2 und unten 1 von links: Klaus Stangl (Bindlach) ©

 

 

 

 

 

Fotos oben 2-4 von links: deuteragenie (mushroomobserver.org)   Fotos oben 8-10 von links: Gerhard Koller ©

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Gurkenartig, mehlartig, nicht rettichartig oder alkalisch!

Geschmack:

Mild.

Hut:

1-3 (4) cm Ø, rostbraun, braunschwarz, graubraun, grau, alt rostfleckig, glänzend, matt, trocken, bereift, bis zur Mitte weit gerieft, runzelig, kegelig, Mitte gebuckelt, bis zum Rand durchscheinend gerieft.

Fleisch:

Weiß, im Stiel grau, +/- hellbraun, dünn, faserig, zäh.

Stiel:

5-8 (11) cm lang, 1-3 (5) mm Ø, bräunlich, graubraun, silbergrau bereift, auch mit leichter bläulicher Tönung, stark rillig, längs gerieft, längsfaserig, etwas knorpelig, steif, sehr zäh, hohl, starr, Basis weißfilzig.

Lamellen:

Weiß bis grauweißlich, dünn, ausgebuchtet angewachsen, alt rostfleckig, Schneiden heller, weißlich.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (7,5-10 x 5-7 μm, ellipsoidal, breit ellipsoid, amyloid, Q = 1,3-1,6, Cheilozystiden glatt, schlank, fusoid, lageniform, spindelig mit geweih- bis fingerförmigen Auswüchsen, kopfig-lageniform, Schneide steril, Zellen der Hutdeckschicht koralloid verzweigt).

Vorkommen:

Mischwald, Totholz, Strünke oder vergrabenes Holz, meist Laubholz, selten Nadelholz, Folgezersetzer, Frühsommer bis Spätherbst.

Gattung:

Helmlinge.

Verwechslungsgefahr:

Voreilender Helmling, Rosablättriger Helmling, Buntstieliger Helmling, Grauer Nitrathelmling, Knorpelstieliger Wasserfuß.

Kommentar:

Dieser Pilz leuchtet etwas bei Dunkelheit. Er enthält Hydroxyfettsäure die eine Biolumineszenz erzeugt.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Rillstieliger_Helmling

Priorität:

2

 

 

 

 

Fotos oben 5+6 von links: Roswitha Wayrethmayr (Sankt Gilden) ©

 

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Montag, 8. Februar 2021 - 16:31:35 Uhr

“