awillbu1  Rosablättriger Helmling                                                                 UNGENIESSBAR! 

MYCENA GALERICULATA (SYN. AGARICUS GALERICULATUS, STEREOPODIUM GALERICULATUM, PRUNULUS GALERICULATUS, MYCENA GALERICULATA VAR. SUBTERRANEA, MYCENA GALERICULATA F. PATAGONICA, MYCENA GALERICULATA VAR. FERRUGINEOMACULATA)

 

Bilder oben 1-3+5 und unten 1-6 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©

 

 

 

 

 

 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Mehlartig, rettichartig, gurkenartig oder nach Wassermelonen.

Geschmack:

Mild, mehlartig.

Hut:

1-5 (8) cm Ø, weißlich, hellbräunlich, gerieft, Mitte dunkler, oft breit-buckelig, gerieft, kegelig-glockig bis gewölbt aber nie ganz aufgeschirmt, +/- mit Buckel, Rand alt hochgestellt.

Fleisch:

Weißlich-grau, alt zur Stielbasis dunkler braun bis schwarzbraun werdend, dünn, faserig.

Stiel:

Glänzend grau bis bräunlich, Spitze meist heller, steif, hohl,  teilweise spindelig-wurzelnd und striegelig mit Myzel behaart.

Lamellen:

Weißlich, hellgrau, später mit Rosaton, angewachsen, mit Zwischenlamellen, am Grund mit angedeutete Querlamellen, Schneiden glatt bis selten wellig gezahnt.

Sporenpulverfarbe:

Hell cremefarben (4,5-5,5 x 2,5-2,8 µm).

Vorkommen:

Mischwald, meist auf Laubholzstümpfen, Zapfen oder vergrabenem Totholz, in der frostfreien Zeit (Frühling-Winter), Folgezersetzer.

Gattung:

Helmlinge.

Verwechslungsgefahr:

Voreilender Helmling, Winterhelmling, Braunschneidiger Wasserfuß, Buchenhelmling, Buntstieliger Helmling.

Besonderheit:

Gilt in mancher Literatur als essbar, wegen seiner Größe und Fleischigkeit kaum empfehlenswert. Er wäre sowieso nur minderwertig im Geschmack. Deshalb gilt: Alle Helmling sind grundsätzlich nicht für Speisezwecke geeignet.

Kommentar:

Rosablättrige Helmlinge findet man das ganze Jahr, auch schon im Frühling.

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Rosabl%C3%A4ttriger_Helmling

Priorität:

1

 

 

 

 

Fotos oben 1-6 von links: Dieter Wächter (Thiersheim) ©

RosablaettrigerHelmling

 

 

 

RosablaettrigerHelmlingErgaenzung05

Rosablaettriger-Helm

 

 

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Montag, 18. November 2019 - 20:48:14 Uhr

“