awillbu1  Lilaschuppiger Faltenschirmling                      UNGENIESSBAR!      …sicherlich verdächtig wie alle kleinen Schirmlinge  atod1 GIFTIG!

LEUCOCOPRINUS IANTHINUS (SYN. LEUCOCOPRINUS LILACINOGRANULOSUS VAR. SUBGLOBISPORUS, LEPIOTA LILACINOGRANULOSA, HIATULA CEPISTIPES VAR. LILACINOGRANULOSA, LEPIOTA IANTHINA)

 

 

 

 

 

Fotos oben 1-5 von links: André Pipirs (Düsseldorf) © 

Eigenschaften, Erkennungsmerkmale, Besonderheiten, (Gattungen):

Geruch:

Neutral, meist ohne besonderen Geruch.

Geschmack:

Mild.

Hut:

1-3 (4) cm Ø, gelblich, hellgelbe, mit rosabraunen bis lilabraunen Schuppen auf weißem bis hell rosalila Grund, alt braun werdend, Rand bis zum Scheitel gerieft, Mitte dunkler, gebuckelt, jung eiförmig, glockenförmig, später halbkugelig bis schirmmäßig abgeflacht.

Fleisch:

Weiß, cremeweiß, dünn, zerbrechlich.

Stiel:

3-8 (9) cm lang, 0,2-0,4 (0,5) cm Ø dick, weißlich, grau, bis cremefarben, schlank, zylindrisch, schnell hohl, +/- etwas hellviolett, zur Basis oft striegelig mit weißlichem Myzel behaftet, +/- hohl.

Ring:

Weißlich, einfach, häutig, einfach, lange vorhanden.

Lamellen:

Weiß, später etwas rosa, frei, dicht stehend, dünn, bauchig.

Sporenpulverfarbe:

Weiß (8,5-10 x 5,5-7,5 μm, eiförmig, glatt, mit keimbildender Pore, blass olivgrün, dextrinoide, Basidien 27-36 x 10-15 μm hyalin).

Vorkommen:

Unter Laubbäume, auf modernden Pflanzenresten, meist in Gewächshäusern oder Blumentöpfe, wärmeliebend, Folgezersetzer, Sommer bis Herbst, sonst ganzjährig in Blumentöpfen.

Gattung:

Schirmlinge, kleine Schirmlinge, Faltenschirmlinge.

Verwechslungsgefahr:

Lila-Mehlschirmling, Zwiebelfüßiger Faltenschirmling, Haselbrauner Schirmling, Lilagrauer Egerlingsschirmling, Schwarzschuppiger Schirmling, Stinkschirmling, Kastanienbrauner Schirmling, Fastweißer Schirmpilz.

Besonderheit:

Er stammt aus den Tropen (Urwald) und wurde durch Blumen meist Orchideen eingeschleppt.

Kommentar:

Er gilt als GIFTVERDÄCHTIG wie alle kleinen Schirmlingsarten!

Gifthinweise:

Wiki-Link:

https://de.wikipedia.org/wiki/Faltenschirmlinge

Priorität:

2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto oben 1 von links: ctlive (mushroomobserver.org) http://i.creativecommons.org/l/by-sa/3.0/80x15.png

 

   Weitere Bestimmungshilfen und Informationen hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Letzte Aktualisierung dieser Seite: Freitag, 3. Mai 2019 - 08:54:31 Uhr